Photographie

Die Welt der Vermessungspunkte

Es war im Sommer 2017 als ich spontan eine Einführung in die Vermessungstechnik erhielt. Feuer find ich zunächst, als ich unser wunderschönes Fachwerkhaus zeichnen durfte, um dort die Messwerte einzutragen. Weiter entfacht wurde mein inneres Feuer als die wir Messpunkte setzten. 

Beim nächsten Schritt hinaus in die weite Welt sah ich all die Mess- und Grenzpunkte überall mit neuen Augen. Voller Neugier und Zuneigung begann ich sie in ihrer Diversität und Schönheit zu photographieren. Die Welt ist voll von ihnen und doch ist jeder anders.

Staub & Rost

Schon seit eh und je ziehen sie mich magisch an. Wenn ich irgendwo eine verrostete Schraube finde, muss ich sie aufheben und mitnehmen. Baustellen, verlassene alte Gebäude und manchmal nur ein Riss in einer Fassade… 

Alltagswunder

Mit offenen Augen durch die Welt zu gehen offenbart immer wieder so manches Wunder.

error: Sorry, aber wenn du Interesse an meinen Bildern hast, dann schreib mir doch bitte.